Informationen zu den Studien

Weitere Fragen. Weitere Antworten.

Wir sind ein Team spezialisierter Medizinier, die an der Entwicklung neuer Wege der Behandlung von Colitis Ulcerosa und Morbus Crohn arbeiten. Unser Prüfmedikament hat bereits eine Reihe von Entwicklungsschritten Arten klinischer Studien erfolgreich absolviert und befindet sich nun in der Klinischen Phase 3. Ohne Ihre Hilfe können wir nicht fortfahren. Für unser klinisches Phase 3 Studienprogramm benötigen wir viele Studienpatienten, und Ihre Hilfe ist für den Erfolg unerlässlich.

Steht die Studie Patienten offen, die bereits operiert wurden?

Potenzielle Teilnehmer, bei denen eine extensive Kolonresektion oder eine partielle oder vollständige Kolektomie durchgeführt wurde, die derzeit oder in der Vergangenheit einen künstlichen Darmausgang (IIeostomie oder Kolostomie) aufweisen oder aufwiesen oder bei denen ein operativer Eingriff geplant ist, sind für eine Studienteilnahme nicht geeignet. Ihr Studienteam kann weitere Fragen zur Teilnahme von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer aktiver Coltis Ulcerosa beantworten.

Können auch jüngere Patienten (unter 18 Jahren) an der Studie teilnehmen?

Nein. Die Studie ist nur für Patienten zwischen 18 und 80 Jahre geeignet.

Wo befinden sich die Studienzentren und können auch Menschen teilnehmen, die nicht in der Nähe eines Studienstandorts wohnen?
Es gibt zahlreiche Studienstandorte. Um mehr über die Standorte zu erfahren, beantworten Sie bitte zunächst die Eignungsfragen.
Wie kann man nach der Beantwortung der Eignungsfragen herausfinden, ob eine Studienteilnahme möglich ist?

Die endgültige Entscheidung über Ihre Eignung zur Teilnahme wird vom Team am Studienstandort getroffen.

Werden den Teilnehmern die Ergebnisse der Studie bekannt gegeben?

Roche, der Auftraggeber der Studie, wird alle wissenschaftlichen und klinisch relevanten Informationen kurz nach Abschluss der Studie veröffentlichen. Unserer Ziel ist es, teilnehmenden Patienten und Ärzten einen ausgewogenen und wissenschaftlich fundierten Überblick über die Leistung des Prüfpräparats zu geben.

Was geschieht als nächstes, wenn die Studie erfolgreich verlaufen ist?

Wenn die Ergebnisse positiv sind, wird Roche den zuständigen Behörden in den verschiedenen Ländern einen Antrag auf Zulassung zur Behandlung im entsprechenden Anwendungsgebiet einreichen.

Sind Sie an einer Teilnahme an den CED-Studien von Roche interessiert? Finden Sie heraus, ob die CED-Studien von Roche für Sie das Richtige sind.